Auswirkung des Coronavirus auf Veranstaltungen des VCP-BBB

Liebe Eltern, Liebe Mitarbeiter_innen, liebe Betroffene, liebe Freund_innen,

Täglich hören wir neue Nachrichten zur aktuellen Lage der COVID-19 Pandemie. Niemand konnte sich noch vor zwei Wochen vorstellen, vor welchen Herausforderungen wir heute stehen würden. Auch im VCP Berlin-Brandenburg möchten wir unserer gesellschaftlichen, aber auch pfadfinderischen Verpflichtung nachkommen. Wir haben uns daher der Empfehlung des Bundesvorstands angeschlossen und für die Landesebene alle geplanten Veranstaltungen und Sitzungen bis Ende April abgesagt. Dasselbe Vorgehen empfehlen wir auch für alle Aktionen auf Stammesebene.

Informationen zu Veranstaltungen

Konkret sind folgende Veranstaltungen im gemeinsamen Terminplan abgesagt:

  • Landesversammlung
  • Bauhütte
  • Landessingerunde vor Ostern
  • Osterkurse verschoben auf die Herbstferien
  • Kettensägenkurs
  • Landesrat II
  • Pfingstlager

Wir versuchen, soweit es geht, Ersatztermine zu finden.

Nach aktuellem Stand werden folgende Veranstaltungen weiterhin geplant und regulär stattfinden:

  • Meutenlager
  • GIGA-Lager
  • Meutentage verschoben auf den 25.-27.9.

Aufgrund der enormen Dynamik der Situation, kann es auch hierbei noch zu kurzfristigen Änderungen kommen.

Informationen zum Landesbüro

Gemeinsam mit unserem Büroteam haben wir entschieden, alle Arbeiten bis Ende April weitestgehend ins Home-Office zu verlagern. Ihr könnt das Büro aber wie gewohnt zu den regulären, auf der Homepage veröffentlichten Zeiten (Mo-Do – 10-14 Uhr), telefonisch und natürlich per E-Mail erreichen.

Pfadfinden lebt von Gemeinschaft

Unsere Arbeit und unser Selbstverständnis leben von Austausch und Gemeinschaft. In der aktuellen Situation ist das persönlich nicht möglich, das hindert uns aber nicht daran, neue Pfade des Zusammenseins und der Kommunikation einzuschlagen.

Der Bundesverband bietet unter www.vcp.de/gegen-das-virus eine Plattform zum Austausch von Sachinformationen. Aber auch Anleitungen zum Thema digitale Treffen und kreative Gruppenstundenideen könnt ihr hier finden. Wenn ihr euren eigenen Ideen teilen wollt, könnt ihr euch an gegen-das-virus@vcp.de wenden.

Die Landesversammlungsvorsitzenden (Karlotta, Simon) haben am   Samstag, 21.3. eine digitale Versammlung stattfinden lassen. Über 30 Delegierte und Amtsträger_innen nahmen daran teil und berichteten, berieten, stimmten ab, diskutierten, erhoben Stimmungsbilder und stellten die Anträge vor, die auf der nächsten LV dann abgestimmt und verabschiedet werden sollen.

Vielleicht können wir diese aktuelle Situation dafür nutzen in vielen Dingen bekannte Wege zu verlassen und neue zu entdecken.

Achtet auf Euch und die Menschen um Euch, zeigt Solidarität und Nächstenliebe.

Viele Grüße und Gut Pfad!

Eure Landesleitung

Max & Moritz und Euer Büroteam

Kommentare sind geschlossen.