Friedenslicht 2016


Der Berliner Aussendungsgottesdienst für das Friedenslicht 2016 findet am 11.12.2016 in der Matthäus Kirche in Berlin-Steglitz statt. Der Gottesdienst beginnt um 16 Uhr. Umrahmend findet zwischen 13 bis 18 Uhr ein Adventsmarkt statt, auf dem für Programm für Klein und Groß, Musik, Verpflegung und Glühwein gesorgt sein wird.

Die Pfadfinder werden zwei Jurten bespielen und einen Stand mit Infomaterial zum Pfadfinden und zum Friedenslicht betreuen. An diesem gibt es dann auch den Verkauf der Friedenslicht-Devotionalien (Kerzen, Badges, Sticker). Hier werden als Kinderprogramm auch Kerzen aus Bienenwachs gerollt.

Weiterhin brenn in den Jurten ein wärmendes Feuer, über dem sich Stockbrot und Marsmallows gegart werden können. Musikalisch wird es in den Jurten Advents -und Pfadfinderlieder geben. Natürlich wird es Tschai geben, der kommt dieses Jahr aus der Gulaschkanone und ist trotzdem vegetarisch, eventuell sogar vegan.

Gottesdienstablauf

  1. Vorspiel
  2. Eingangslied: Here I am to worship
  3. Begrüßung / Votum
  4. Psalmlesung – mit Lied (Psalm 24 / Macht hoch die Tür)
    1. Strophe 1
    2. Lesung
    3. Strophe 2
    4. Lesung
    5. Strophe 3
  5. Kollektengebet
  6. Kyrielied: Meine engen Grenzen
  7. Evangelium: Mt. 4, 18 – 25
  8. Glaubenslied: Ich glaube an den Vater
  9. Einzug des Friedenslichts – mit Lied: Freunde seid in dieser Runde
  10. Interview der Friedenslichtüberbringenden
  11. Lied: Ein Licht in dir geborgen
  12. Verkündigung
  13. Weitergabe des Friedenslichts – mit Gesang: Da pacem cordium
  14. Fürbitten – mit Zwischenruf: Mein Gebet wächst zum Himmel
  15. Vaterunser
  16. Abkündigungen / Kollekte
  17. Kollektenlied: Wie ein Fest nach langer Trauer
  18. Sendung / Segen
  19. Nachspiel: Gottes Stern geht über uns auf

Kommentare sind geschlossen