Rückblick zu den Oktoberkursen 2020

In der letzen Woche der Herbstferien war es endlich so weit: die verschobenen Osterkurse – nun Oktoberkurse – fanden statt und wurden zahlreich von angehenden Gruppenleiter_innen und Ranger/Rovern besucht. Jedoch war die Ausführung dieser Juleica-Kurse anders, als in den bisherigen Jahren. Bis zuletzt hatten wir gehofft, dass alles wie geplant…

Weiterlesen

Pettersson und Findus sagen Danke! – Rückblick der Meutentage 2020

Vergangenes Wochenende fanden die Meutentage im Johannesstift statt und Pettersson und Findus freuen sich, dass so viele von euch ihrer Einladung gefolgt sind. Zusammen mit den vielen Wölflingen und auch Größeren konnten wir ein tolles Spätsommer-Fest feiern. Selbst der Regen konnte uns den Spaß nicht verderben und so spielten wir,…

Weiterlesen

Landesrat III – Ein Rückblick

Vergangenes Wochenende fand der dritte Landesrat diesen Jahres statt – und diesesmal glücklicherweise wieder in Präsenz. Auf dem Gelände der Abenteueroase tagten wir bei schönstem Wetter draußen unter einem Theaterjurtendach und natürlich mit ausreichendem Abstand. (Fotos: Simon Dürsch) Beschlüsse Beschlossen wurde unter anderem, dass sich die einzelnen Stämme mithilfe der…

Weiterlesen

Das Landesschulungswochenende an einem Tag im August…

Nun hat das Landesschulungswochenende doch noch stattgefunden. Noch am Anfang der Woche, kurz nach der gesetzten Frist, hatten sich nur ganz wenige Interessierte angemeldet, das Team dachte schon an Absage. Wie so oft meldeten sich die Teilnehmer_innen dann doch noch besser spät als gar nicht an, zugegeben, die Einladung ging…

Weiterlesen

Sommeraktion Wasserski – ein Bericht

Am letzten Tag der Sommerferien war nun Wasserskifahren in Großbeeren angesagt. Das Wetter war hochsommerlich, ab Mittag dann über 30 Grad Celsius. Noch vor der regulären Öffnungszeit konnten wir im Rahmen eines Ferienkurses unsere Runden auf Skiern oder Knieboard ziehen, wenn der Start nur nicht so irre schwierig gewesen wäre.…

Weiterlesen

Sommeraktion Umrundung Liepnitzsee – ein Bericht

Am 5.8. trafen sich unerschrockene Pfadfinder_innen, um den schönen Waldsee bei Wandlitz zu umrunden. Bei bestem Sommerwetter zogen wir also vom Bahnhof in Richtung See und erreichten diesen zusammen mit anderen Badefreund_innen. Wahrscheinlich ist nicht mehr nur die Ostsee die „Badewanne“  der Berliner_innen, sondern der auch viel näher gelegene und…

Weiterlesen

Sommeraktion Imkerei – ein Bericht

Am 4.8. trafen sich Interessierte Pfadfinder_innen im Rahmen der Sommeraktionstage auf der Grenze der Bezirke Spandau und Charlottenburg-Wilmersdorf. Es sollte die Sommerernte von zwei Bienenständen in zwei Bezirken „eingefahren“ und dabei in die Völker geschaut und verschiedene Bienenbehausungen kennengelernt werden. In Spandau imkerten wir in den Völkern der Schul-AG im…

Weiterlesen

Klettern am Teufelsberg – ein Bericht

Am 22.7. fand bei bestem Kletterwetter der Sommeraktionstag im Grunewald statt. Der 10 Meter hohe Kletterturm feiert in diesem Jahr sein 50jähriges Bestehen. Da wollten wir natürlich auch einmal wieder den legendären Spritzbeton bebouldern und beklettern. (Bilder: Natalie von Hoffmeister) Es hatten sich Teilnehmer_innen aus Pankow und Strausberg angemeldet, Leonard…

Weiterlesen

Digitales Pfingstlager 2020

Abenteuer. Natur. Gemeinschaft. Das macht Pfadfinden aus! Gerade in solchen schwierigen Zeiten wie wir sie gerade erleben sind kreative Lösungen gefragt und neue Herausforderungen müssen bewältigt werden. Viele Veranstaltungen mussten leider abgesagt werden. Aber mussten auch alle Veranstaltungen ausfallen? Nein! So haben wir uns dieses Jahr auf neue Pfade begeben…

Weiterlesen

Imkern – Schwarmzeit – nun geht es bald los in der Abo

Für dieses Jahr haben wir ein weiteres ehrgeiziges Projekt für die Abenteueroase geplant – es sollen 100000 neue Bewohner_innen in einen der alten Bauwagen einziehen – nein, nicht Kinder – sondern Bienen. Wir wollen mit Kindern – und Jugendlichen imkern. Dafür soll ein Bauwagen zu einem Bienenwagen umgebaut werden, der…

Weiterlesen