Virtueller Rabenstein Singewettstreit am 12. Sept. 2020

Liebe Freunde, Pfadfinder*innen, Singende, Bündische,

das Rabenstein Singefest setzt seit 25 Jahren Trends in der Bündischen Szene:

Am 12. September veranstalten wir den ersten virtuellen Singewettstreit!

So könnt ihr mit eurer Gruppe teilnehmen:

Lasst uns euren Liedbeitrag als Video bis zum 7. September – 23:59 Uhr zukommen, am besten als Downloadlink (z.B. über wetransfer.com) per Mail an kontakt@rabenstein-singefest.de.

Wir setzen auf eure grenzenlose Kreativität und sind sicher, dass wir einen phänomenalen Singewettstreit mit euch erleben werden.

Um die Beiträge vergleichen zu können, haben wir uns ein paar Regeln ausgedacht:

  1. Haltet euch bei den Proben und beim Videodreh an die aktuellen Hygienebestimmungen. Keine Sorge, wir gehen trotzdem viral.
  2. Singt so schön ihr könnt und spielt nur akustische Instrumente. Gerade weil derzeit alles so digital ist, wollen wir euer Können unverfälscht hören UND sehen.
  3. Eure Videos sollen ausschließlich für den Singewettstreit produziert sein. Zeigt uns euren neuesten Hit! Die Aufnahmen der letzten Jahre möchten wir nicht im Wettstreit hören.
  4. Die Videos sollen eine Länge von maximal 6 Minuten haben.

Und jetzt das Beste: Ihr seid die Jury!
Wir werden am Tag des Singewettstreits (12. September 2020) alle Beiträge streamen und euch ein digitales Abstimmungs-Tool bereitstellen. So transparent war die Jury-Bewertung auf der Rabenstein wahrscheinlich noch nie.

Eins noch: Eure Beiträge landen nicht automatisch auf einem öffentlichen Videoportal. Wir arbeiten an einer möglichst privaten und datensicheren Streaming-Variante. Wir stellen nichts ungefragt öffentlich ins Internet.

Noch Fragen? Dann schreibt uns gerne.

Wir freuen uns auf ein Wiedersehen!
Euer Rabenstein-Team

Kommentare sind geschlossen.